JANIS JOPLIN

Januar 20, 2017


Gestern hätte Janis Joplin Geburtstag gehabt. Durch Zufall stieß ich auf das vollständige Material einer Sendung auf KQED aus San Francisco, von der ich bisher nur Ausschnitte kannte. Sie wurde am 25. April 1967 aufgezeichnet, als Janis Joplin noch Mitglied von "Big Brother And The Holding Company" war. Meiner Meinung nach die beste Epoche ihres Schaffens. Es handelt sich um eine Kombination von Interviews und Live-Einheiten.


Kurz darauf erlebte sie auf dem Monterey-Festival mit einer atemberaubenden Darbietung ihren großen Durchbruch. Der Rest ist Geschichte. In diesem Moment war die Welt noch in Ordnung. Die Band ist hier wesentlich besser eingespielt und der berühmte Groove, der beim Fernsehauftritt manchmal fehlt, ist hier vorhanden. #zeitmaschinenziel




You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Danke für das Entdecken und Teilen des schönen Materials über diese herausragende Künstlerin. Ja, in dem Moment war die Welt noch in Ordnung ...
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es gefallen hat. Ich halte JJ für eine begnadete Sängerin.

      Löschen
  2. Was mir an Choplin immer sehr gut gefallen hat, dass es ihr gelungen ist, verschiedene Stilelemente zu kombinieren und es dennoch wie eine eigene Richtung klingen zu lassen.

    AntwortenLöschen

Lieber Kommentator,

es freut mich, dass Sie etwas loswerden möchten. Die Kommentare werden normalerweise zweimal am Tag moderiert. Manchmal seltener, manchmal öfter. Für Spannung ist also gesorgt.

Herzliche Grüße,

A Guy Called Classic